Verena Plümer

Verena Plümer vor der WSfS auf dem Wiesbadener Freudenberg

Fragenübersicht des Interviews mit Verena Plümer

  1. Wie muss sich ein Bewerber beim Vorstellungsgespräch präsentieren, um aufgenommen zu werden?

  2. Haben Bewerber, die schon Theater gespielt haben, bessere Chancen - oder ist das ein Nachteil?

  3. Es sind doch bestimmt viele, die sich schon ausprobiert haben im Schauspiel?

  4. Kann man den Schauspielschulen in Deutschland eine eigene Handschrift zuweisen?

  5. Film oder Fernsehen als Alternative?

  6. Das Leitbild der WSfS

  7. Wie kann man guten Gewissens Schauspieler ausbilden?

  8. Gibt es prominente Kinder der WSfS?

  9. Was gibst du den Absolventen als „letzte Worte“ mit auf den Weg?