„Zunächst bedenke der Schauspieler, daß er nicht allein die Natur nachahmen, sondern sie idealisch vorstellen solle,

und er also in seiner Darstellung das Wahre mit dem Schönen zu vereinigen habe.“

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Quellen zu Johann Wolfgang von Goethe

(1) Vgl. Fischer-Lichte, Erika (1999): Kurze Geschichte des deutschen Theaters. Tübingen/Basel, S. 146

(2) von Goethe, Johann Wolfgang (1901): Regeln für Schauspieler. In: Goethes Werke. 40 Band. Weimar.

(3) Fischer-Lichte, Erika (1999): S. 146

(4) Vgl. Fischer-Lichte, Erika (1999): S. 151

(5) Vgl. ebd. S. 151 f.

(6) Vgl. ebd. S. 154 f.

1 | 2 | Quellen